e

Improworkshop 2022

Theater etwas anders

Theater einmal etwas anders? Hast du Lust für einen Abend in eine andere Rolle zu schlüpfen? Das Steiner Theater führt dieses Jahr für alle Theaterbegeisterten, ab 12 Jahren, verschiedene Workshops zum Thema Improvisationstheater durch.


Die Workshopzeiten

Do, 03.11.202219.30-22.00Improbasics
Di, 08.11.202219.30-22.00Figuren leben
Sa, 12.11.202209.30-12.00
13.00-15.00
Physical-Theater
Di, 22.11.202219.30-22.00Bausteine Theaterspielen
Sa, 26.11.202213.00-17.00Stück entwickeln

Die Workshops

Improbasics Eliane Lumpert

Grundlagen der Improvisation – Eintauchen in die Theaterwelt – Spiele, Übungen und Theatersport  

Zu Beginn einer Theaterarbeit kann man Improvisation als Grundlage nutzen, um eine Geschichte und alles darin Lebende zu kreieren und erspielen. In diesem Kurs tauchst du in die sagenumwobene Welt des Improvisierens im Theater ein und erwirbst grundlegende Techniken. Diese helfen dir als Schauspieler/in der Spontanität, deine Szene zu entwickeln oder einfach Spass zu haben und dem Alltag für einen Moment zu entfliehen – mit abwechslungsreichen Spielen um über deinen eigenen Schatten zu springen und dabei herzhaft zu lachen.    

für Anfänger*innen oder Fortgeschrittene – bequeme Kleidung – Trinkflasche

Figuren lebenMegi Togan

Spiele und Übungen der Improvisation – Erfinden und Entwickeln von Figuren – Eintauchen in die Welt der Rollen 

Wolltest du schon immer mal deine Wunschfigur spielen? Deine Rolle besser kennen lernen und glaubhaft in Szene setzen? Im Workshop „Figuren leben“ erfinden wir Figuren und lernen, wie du die eigene Rolle leben kannst. Vielleicht treffen sich die Prinzessin und der Pöstler im Café, wobei sich nebenan der Uhrenmacher und der Tischler hitzig über die Umstellung des Fahrplans unterhalten. Dass sich eine neugierige Bühnentänzerin einmischt, macht das Ganze noch spannender. Ein Workshop für alle, die gerne Theater machen, in die Fantasiewelt abschweifen und über Treffen kurioser Persönlichkeiten sinnieren und lachen können.    

für Anfänger*innen oder Fortgeschrittene – bequeme Kleidung – Trinkflasche

Physical TheatreJaqueline Beutler

Körperimprovisation  

Im Modul Physical Theatre werden wir uns mit der Körperimprovisation beschäftigen. Lerne deine Körperimpulse und deine Emotionen wahrzunehmen und sie zuzulassen. Alles darf -nichts muss. Wir werden mit unserem Körper spannende, fröhliche, skurrile – aber bestimmt auch berührende Geschichten erzählen, ohne dabei viel zu sprechen. Eine sehr entspannende Art, Theater zu spielen.

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene -Bequeme -Trainingskleidung (keine Jeans) -Barfuss oder rutschfeste Socken -Trinkflasche -Mittagessen: Aus dem Rucksack oder vor Ort (Restaurant)

Bausteine TheaterspielenPeter Inhelder

Stimme, Sprache, Sprechen, Betonung, Atmung – Gangart, Körpersprache – Statusarbeit – Übungen und Spiele  – Spannen und Entspannen,  – Subtext (Absichten) – Leseprobe, Textregeln, auswendig lernen – Verhalten auf und hinter der Bühne

An diesem Kursabend lernen die Teilnehmenden Bausteine und Werkzeuge des Theaterspielens (Basics) kennen.  Von der Stimme und der Sprache, vom Sprechen und der Atmung über die Körpersprache mit den Gesten, Gebärden und den Gangarten bis zum Text und Subtext und letztlich den Gepflogenheiten auf und hinter der Bühne lernen wir die Bausteine des Schauspiels, die Türöffner zu den Brettern, die die Welt bedeuten, kennen. Die Welt des Schauspiels ist ein grosses, spannendes und persönliches Experimentierfeld.  

Von der Improvisation zum StückMarkus Meyer

Wir versuchen zusammen ein Stück ohne eine Textvorlage zu entwickeln. Mittels Improvisationsübungen und -spielen wollen wir Themen, Rollen und Szenarien erkunden, welche wir dann zu einem kurzen Stück zusammenfügen können.

für Anfänger*innen oder Fortgeschrittene – bequeme Kleidung – Trinkflasche


Anmeldung Improworkshop

Ist dein Interesse geweckt, melde dich unter folgender Mailadresse: aktuar@steiner-theater.ch

Anmeldungen bis spätestens 5 Tage vor dem jeweiligen Kurs.

Deine Mailnachricht muss folgendes enthalten:

  • Namen des Teilnehmers
  • Alter des Teilnehmers
  • Datum oder Daten des / oder der (bei mehreren) gewünschten Workshops

Kosten

Teilnahme an:Für TheatermitgliederFür Nicht-Mitglieder
Einem Workshop10.–20.–
Zwei Workshops20.–40.–
Drei Workshops30.–60.–
Vier Workshops40.–60.–
Allen Workshops40.–60.–

Der Betrag wird jeweils am Workshop bar eingezogen.


Lageplan

Alle Kurse finden in der Aula Steinen statt.
Postpl. 8, 6422 Steinen


Secured By miniOrange